Fritz!Fon

AVM Fritz!Fon

Dem Fritz Fon haben wir eine eigene Rubrik gewidmet. Hierbei handelt es sich um ein erweiterbares System, welches aus der Fritbox eine universelle Kommunikationszentrale macht.

Fritzboxen, welche über den DECT-Standard verfügen, können mithilfe eines sogenannten Fritzfons erweitert werden. Die Fritzfone haben nicht die alleinige Funktion des Telefonierens inne; sie sind geradezu Alleskönner. Zu ihrem Spektrum an Funktionen zählt das Verschlüsseln von Gesprächen, das Empfangen von RSS-Feeds, Podcasts sowie Internetradio. Des Weiteren können Benutzer ihren E-Mail Account über das fortschrittliche Gerät verwalten. Über ein einfaches Update kann die Vielzahl der Funktionen noch ausgebaut werden. Mehrfach wurde das Fritzfon schon ausgezeichnet.

Fritz!Fon Geräte

Wir haben das Fritz!Fon M2 getestet, hier geht es direkt zum Tesbericht: Fritz!Fon M2 Test und Einrichtung

Ausserdem gibt es hier noch eine Produktvorstellung des aktuelleren Fritz!Fon C4: Fritz!Fon C4 Produktvorstellung

In Kürze wird noch ein Testbericht zum Fritz!Fon C5 erstellt. Das Gerät liegt schon bereit.

Das Fritz!Fon ist ein echter Allrounder

Fritz FonNicht nur Telefongespräche über das Festnetz können mit den speziellen schnurlosen Geräten durchgeführt werden; sie eignen sich zudem für das Telefonieren über das Internet mittels SIP und in der Kombination mit der Fritzbox. Das Fritzfon kann dazu benutzt werden, die Fritzbox bequem zu bedienen. Auf diese Weise lässt sich beispielsweise ein Weckruf bedienen oder mehrere Anrufbeantworter, die bis zu 192 Minuten Aufnahmezeit bieten, verwalten. Die einzelnen Anrufbeantworter sind ausgerüstet mit grafischen Menüs und können über eine Fernabfrage abgehört werden.

Auch das ein- und ausschalten des WLAN und der praktischen Rufumleitung kann über das Gerät komfortabel geschehen. Das Alleskönner-Telefon hat Telefonbücher mit Platz für bis zu dreihundert Kontakt-Einträge in seinem umfangreichen Repertoire und bietet eine große Anruferliste, in der – falls eine Rückverfolgung von Telefonaten gewünscht sein sollte – detailliert Buch geführt wird über angenommene, ausgehende oder verpasste Anrufe. Ebenso kann das Fritzfon zurückgreifen auf das Telefonbuch der Fritzbox. Auf diese Weise kann das Fritzfon von mehreren Personen genutzt werden.

Von den Funktionen, die sich rund um das Telefonieren an sich drehen, abgesehen verfügen die Geräte über nützliche, weitere Betätigungsmöglichkeiten. Das ist zum einen beispielsweise ein besonders für Familien geeignetes Babyfon und zum anderen eine Freisprechfunktion in Full Duplex. Das laute Hören ist in HD-Qualität möglich.

Mit dem Fritzfon kann zudem über ein Headset telefoniert werden. Eine beleuchtete Tastatur bei den Modellen sorgt für eine einfache Bedienung – auch im Dunkeln. Weitere, neue Funktionen für das Fritzfon können über Updates von AMV genutzt werden. Beim Telefonieren direkt bietet das Fritzfon seinem Benutzer besonderen Komfort durch die Funktionen des Anklopfens, Makelns, Vermittelns und Haltens. Eine Rufumleitung ist auch vorhanden und als Extra-Funktion gibt es die Möglichkeit, über das Telefon eine Konferenz aus drei Teilnehmern herzustellen. Der Benutzer hat die Option, seine eigene Rufnummer bei ausgehenden Anrufen zu unterdrücken sowie eine Rufnummernsperre einzurichten, um gezielt bestimmte Rufnummern für das Gerät zu sperren. Als Zubehör gibt es zu jedem Fritzfon eine dazugehörige Ladestation.

Die perfekte Ergänzung zur Fritz!Box

Besitzern einer Fritzbox ist es wärmstens empfohlen, sich ein Fritzfon anzuschaffen, denn andere, im Handel zu erhaltene DECT-Telefone von anderen Herstellern sind nicht dazu in der Lage, auf das Telefonbuch der jeweiligen Fritzbox zuzugreifen und zu verwalten. Außerdem bleibt das Fritzfon mithilfe ständiger, neuer Firmenupdates auf dem neuesten Stand, was die Technik betrifft. Alle erhältlichen Fritzfon-Geräte nutzen viele Dienste aus dem Internet. Ein klarer, benutzerfreundlicher Pluspunkt bei diesen Geräten ist, dass sie durch individuelle Telefonbücher von mehreren Personen, die alle ihr eigenes, privates Telefonbuch verwalten können, benutzt werden können.